Grüne Porz: PFC im Grundwasser – Gesundheit und Boden schützen

  • Beitrags-Kategorie:Panorama

*PFC im Grundwassser: Gesundheit und Boden schützen* Das Grundwasser in einigen Siedlungsbereichen von Porz ist mit der Chemikalie PFC belastet. Die in NRW geltenden Werte sind um ein Vielfaches überschritten.…

Weiterlesen Grüne Porz: PFC im Grundwasser – Gesundheit und Boden schützen

Vorschulkinder „bärenstark und igelschlau“

  • Beitrags-Kategorie:Panorama

Vorschulkinder der Kath. Kindertagesstätte St. Fronleichnam werden „bärenstark und igelschlau“ dank Spende der Porzer Bürgerstiftung

Bereits im dritten Jahr nahmen die Vorschulkinder der Katholischen Kita St. Fronleichnam in Porz am Selbstbehauptungsprogramm „Bärenstark und Igelschlau“ teil. Ziel ist es, den Übergang vom Kindergarten in die Grundschule für die Kinder positiv zu gestalten. Insgesamt neun Kinder wurden 2019 von der Kindertagesstätte durch das spezielle Programm unterstützt.

(mehr …)

Weiterlesen Vorschulkinder „bärenstark und igelschlau“

CUPOFHOPE – das Begegnungscafé

  • Beitrags-Kategorie:Panorama

Am 23.02.2019 heißt es „mer fiere zesamme fastelovend“ Das Begegnungscafé CUPOFHOPE, das jeden Monat 1x im Jugend- und Gemeinschaftszentrum Glashütte in Köln Porz stattfindet, ist ein beliebter Treffpunkt für Menschen…

Weiterlesen CUPOFHOPE – das Begegnungscafé

DLRG Lülsdorf bildet wieder Rettungsschwimmer aus

  • Beitrags-Kategorie:Panorama

Logo DLRG Schwarz200pxDie DLRG-Ortsgruppe Lülsdorf bietet ab März 2019 wieder die Ausbildung zum Rettungsschwimmer (Deutsches Rettungsschwimmabzeichen Bronze und Silber) für Nichtmitglieder der DLRG an.

Ziel der Kurse ist es, aus bereits geübten Schwimmern Rettungsschwimmer zu machen, die in der Lage sind, andere Personen aus gefährlichen Situationen zu retten.
Die Kurse (12 Einheiten) finden vom 07.03. bis 13.06.2019 donnerstags im Helmut-Loos-Bad in Niederkassel-Lülsdorf statt. Zusätzlich zu den praktischen Trainingseinheiten findet am 02.04.2019 von 19.00 bis ca. 21.00 Uhr im DLRG-Vereinsheim der Theorie-Unterricht für das Abzeichen statt.

Für Wiederholer der Deutschen Rettungsschwimmabzeichen Bronze und Silber wird ein Kompaktkurs in den NRW-Osterferien am 18.04. und 25.04.19 je von 17:00 bis 20:15 Uhr angeboten. Hier wird die Anwesenheit an beiden Donnerstagen, schwimmerische Fitness und eine grundsätzliche Vertrautheit mit den Prüfungsinhalten vorausgesetzt.

Der Erwerb des DRSA Silber setzt zudem die Teilnahme an einem Erste-Hilfe-Kurs voraus und für den Bronze-Lehrgang ist die Teilnahme an einem gesonderten Erste-Hilfe-Theorieunterricht notwendig. Der Erste-Hilfe-Kurs ist nicht in der Kursgebühr enthalten. (Termin steht noch nicht fest)

(mehr …)

Weiterlesen DLRG Lülsdorf bildet wieder Rettungsschwimmer aus

Termine des Porzer Karneval und dem Festausschuss Porzer Karneval e.V. zur Session 2019

  • Beitrags-Kategorie:Panorama

Proklamation des Porzer Dreigestirn 2019 am: 11.01.2019Einlass 19:00 UhrOrt: Rathaussaal Porz, Friedrich-Ebert Ufer 64-70, 51143 KölnInformationen unter www.Porzer-Karneval.de Kölsche Mess - Sankt Josef Porz am: 12.01.2019Einlass 18:00 UhrOrt: Sankt Josef…

Weiterlesen Termine des Porzer Karneval und dem Festausschuss Porzer Karneval e.V. zur Session 2019

Aktionstag für die Wirtschaft 2019

  • Beitrags-Kategorie:Panorama

porzer buergerstiftung logoPorzer Bürgerstiftung plant Aktionstag für die Wirtschaft am 19. Mai 2019

Fast 20 soziale Projekt wurden beim Aktionstag für die Wirtschaft 2018 in Zusammenarbeit von Porzer Unternehmen und sozialen Einrichtungen realisiert. Das ist Ansporn für eine Wiederholung im Jahr 2019.

Der Grundgedanke des Aktionstags ist denkbar einfach: Unternehmen stellen mindestens eine/n Mitarbeiter_in am Aktionstag frei und realisieren ein soziales Projekt in einer sozialen Einrichtung (Kindergarten, Schule, Altenheim etc.) in Porz. Auf einer Projektmesse im Vorfeld des Aktionstages präsentieren die sozialen Einrichtungen ihre Projektidee für den Tag und Unternehmen suchen sich das Projekt heraus, dass mit der Anzahl der freigestellten Mitarbeiter_innen auch realisiert werden kann.

(mehr …)

Weiterlesen Aktionstag für die Wirtschaft 2019

Neueröffnung: Wirtshaus JOSEF

  • Beitrags-Kategorie:Panorama

Wirtshaus JOSEF bietet authentisch kölsche Küche und frisches Gaffel Kölsch

 

Michele und Frank Weiser

Porz, 18. November 2018 – Nach mehrwöchigen intensiven Umbauarbeiten öffnet nun das neue Wirtshaus JOSEF seine Türen.

Pächter des ehemaligen Brauhaus Porz ist die Familie Weiser, die in Porz lebt und seit fast 20 Jahren einen gastronomischen Betrieb in Köln betreibt.

„Wir möchten das lebendige, kölsche Brauhaus in einer modernen Variante wieder zurück nach Porz bringen“, sagt Frank Weiser. „Dazu gehört natürlich frisches Gaffel Kölsch und eine authentisch kölsche Küche.“

Im Wirtshaus JOSEF wird alles inhouse und frisch zubereitet: von der Haxe bis zu den eigenen Saucen. Selbst Klassiker wie Sauerkraut und Grünkohl werden in der Wirtshausküche frisch gekocht. Convenience-Produkte sind im Wirtshaus JOSEF absolutes Tabu. Neben kölschen Gerichten gibt es ein umfangreiches Angebot an Burgern aus argentinischem Prime Angus Beef. Die Buns und das Brot werden täglich frisch aus der Eifel angeliefert.

Die Getränkekarte bietet Gaffel Kölsch und Gaffel SonnenHopfen frisch vom Fass. Spirituosen kommen aus dem Haus Gaffel und von der Eifelbrennerei Hauer. Im Angebot sind zudem neun offene Weine sowie Lagen- und Bioweine zu bezahlbaren Preisen.

(mehr …)

Weiterlesen Neueröffnung: Wirtshaus JOSEF

Open- Air Sessionseröffnung zur Session 2018/2019 in der Porzer Fußgängerzone

  • Beitrags-Kategorie:Panorama

fasNubbel, Garde, Poorzer Jecke Zesamme durch uns Stroße trecke

Unter diesem Motto eröffnen die Poorzer Nubbele traditionell, zusammen mit dem Festausschuss Porzer Karneval, am 11.11.2018 am Fasteloovendsplätzchen auf der Bahnhofstr. in Porz die Karnevalssession 2018/2019.

Nach der offiziellen Sessionseröffnung um 11:11 Uhr durch unseren Bezirksbürgermeister Henk van Benthen erwartet Sie ein buntes Bühnenprogramm, das mit dem jecken Nachwuchs von Ronja´s Räuberhorde beginnt und später von den „Dräcksäck“ und der Gruppe „Tacheles“ musikalisch eingerahmt wird. Auch der Sessionsnubbel wird an diesem Tag standesgemäß angeliefert und, bis zur Übernahme durch seine Paten, dem Verein übergeben. Für die kleinen Jecken sorgt Fiolino mit einer kleinen Überraschung für Kurzweil.

Natürlich präsentieren sich, sowohl das angehende Kinder-, als auch das „große“ Dreigestirn auf der ersten offiziellen Veranstaltung ihrem närrischen Volk. Für den ausrichtenden Verein ein erstes Highlight, da die Poorzer Nubbele zum erstem Mal das komplette närrische Trifolium stellen dürfen. Für die beiden Dreigestirne, einschließlich der jeweiligen Equipe, dürfte dieser Auftritt die erste Feuerprobe und der Auftakt zu einer unvergesslichen Zeit sein.

Um diesen Tag für alle Beteiligten, insbesondere die angehenden närrisch Regenten, zu einem erfolgreichen Start in die Session zu machen, sind alle Porzer ab 10:00 Uhr herzlich eingeladen, sich gemeinsam mit vielen Karnevalisten auf die jecke Zick einzuschunkeln.

(mehr …)

Weiterlesen Open- Air Sessionseröffnung zur Session 2018/2019 in der Porzer Fußgängerzone

Kleiner Festmarkt im Alexianer

  • Beitrags-Kategorie:Panorama

Am Sonntag, 11. November 2018, findet von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr auf dem Alexianer-Gelände, Kölner Straße 64, in 51149 Köln, ein kleiner Festmarkt mit Kunstausstellung statt.   Im Dominikus-Brock-Haus…

Weiterlesen Kleiner Festmarkt im Alexianer
Theater Rampenlicht an St. Josef in Köln – Porz spielt wieder
Rampenlicht Probe (Quelle: Peter Nolte/Theater Rampenlicht)

Theater Rampenlicht an St. Josef in Köln – Porz spielt wieder

  • Beitrags-Kategorie:Panorama

Ehrensache

Das aktuelle Theaterstück des Theaters Rampenlicht unter der Regie von Katrin Schmid ist eine
Komödie rund um ein Erbe mit Hindernissen, die Wichtigkeit des Mitgefühls und Liebe über
Umwege.

Spielort ist das Dechant-Scheben-Haus in Porz-Mitte. Die Premiere ist am Samstag den 20.10.2018 um 20 Uhr.

Weitere Aufführungen finden statt am: 27 und 28. Oktober, sowie am 3, 4. und 10. November.
Vorstellungsbeginn ist Samstags um 20:00 Uhr und Sonntags um 18:00 Einlass eine Stunde vorher.

Vorverkaufsstellen in 51143 Köln Porz:

Der große Laden, Bahnhofstraße 30a
Foto Stephan, Friedrich-Ebert-Ufer 50
Pfarramt St. Josef im Dechant-Schebenhaus, Bahnhofstraße 20

(mehr …)

Weiterlesen Theater Rampenlicht an St. Josef in Köln – Porz spielt wieder