Kinderhilfe International e.V. unterstützt Waldschule Leidenhausen

You are currently viewing Kinderhilfe International e.V. unterstützt Waldschule Leidenhausen
Eine Gruppe von Menschen steht mit einem Scheck der Kinderhilfe International vor einem Baum.

Kinder auf der ganzen Welt stehen im Fokus der Kölner Initiative Kinderhilfe International e.V., besondere Schwerpunkte sind u.a. Indonesien und Rumänien. Neben der internationalen Arbeit hat sich die Organisation nunmehr auch das regionale Engagement auf die Fahnen geschrieben.

Aus dem Erlös der traditionellen Benefiz-Karnevalssitzung in der Mülheimer Stadthalle überreichte die Vorsitzende Elke Mück eine großzügige Spende an die Waldschule Leidenhausen. „Wir bedanken uns ganz herzlich“, so Jürgen Hollstein, Vorsitzender des Freundeskreises Haus des Waldes, „und freuen uns, dass mit dieser Unterstützung auch Kölner Kinder profitieren.“

Die Waldschule wird zurzeit umgebaut und modernisiert, der Trägerverein sammelt aktuell Spenden für die Einrichtung und Ausstattung des außerschulischen Lernortes. Im Team der Waldschule sind derzeit 5 Pädagoginnen beschäftigt und bieten Kölner Schulen ein waldpädagogisches Angebot.