FITNASS-Tour vor Ort in Niederkassel Lülsdorf

Du betrachtest gerade FITNASS-Tour vor Ort in Niederkassel Lülsdorf
Das Wasser in Niederkassel Lülsdorf ist klar.

Aqua-Track begeistert 84 Teilnehmer in 21 Mannschaften

  • „Hennefer Wale“ gewinnt Team-Challenge
  • Über 200 Begeisterte tummelten sich im Helmut-Loos-Bad
  • FITNASS-Tour an sechs Stationen in Deutschland unterwegs.

Lülsdorf. Einmal über das Wasser laufen und dabei auch noch Hindernisse überwinden, balancieren und klettern: Das war am 13. Mai möglich. Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft OG Lülsdorf e.V. (DLRG) hatte unterstützt von der Krankenkasse BKK24 ein großes Badefest organisiert, in dessen Zentrum die Team-Challenge der FITNASS-Tour 2023 stand.

21 Teams mit 84 Teilnehmern standen parat, um in jeweils 2 Durchläufen auf Zeit möglichst oft über den von der DLRG aufgebauten Aqua-Track zu laufen und anschließend zurückzuschwimmen und dabei eine als „Zähltier“ vorgesehene kleine gelbe Gummiente zum Teamsammelbehälter zu bringen.

Begeistert stürzten sich nicht nur die Kinder- und Jugendlichen auf die Bahn, auch die Erwachsenen hatten ersichtlich Spaß beim Kampf mit der aufblasbaren Hindernisbahn. „Ganz schön anstrengend, aber mega cool.“ „ Morgen haben wir Muskelkater, aber sowas hat man nicht alle Tage.“, waren Aussagen der Teilnehmer. Alle Teilnehmer wurden mit einer Urkunde und kleinen Präsenten belohnt und die ersten drei Teams freuten sich über Sachpreise der DLRG. „Gewonnen haben bei der Aktion aber alle“, fanden der Vorstand und die Ausbildungsleitung. „Nicht nur die Teilnehmer, die hier drei Stunden lang viel Spaß hatten und sich ordentlich bewegt haben.

Auch für das Bad ist die FITNASS-Tour ein tolles Event, schließlich haben nach der Challenge noch ganz viele andere Badegäste den Aqua-Track ausprobieren können. Und für die DLRG war das eine sehr schöne Veranstaltung, um über unsere Themen zu informieren und mit den Badegästen ins Gespräch zu kommen“.

Dazu hatte die DLRG auch ein umfangreiches Rahmenprogramm organisiert, so sorgten die Vereinsmitglieder für ein Kuchen- und Salatbüfett, im Außengelände stand für Spiel und Spaß Hüpfburg, Slackline und eine Spieletonne zur Verfügung. Mit der FITNASS-Tour wollen die DLRG und ihr Partner die Krankenkasse BKK24 mehr Menschen für Bewegung im Allgemeinen und das Schwimmen im Besonderen begeistern. „Nicht nur weil Bewegung gesund und Schwimmen eine der besten Präventionssportarten überhaupt ist, sondern vor allem, weil Bewegung in der Gruppe und im spielerischen Wettstreit viel Freude bereitet und neue Erfahrungen ermöglicht“, blickt Jörg Nielaczny von der BKK24 auf insgesamt fünf Stationen der FITNASS-Tour im Jahr 2020.

Wo und wann die nächsten Veranstaltungen stattfinden, ist unter www.dlrg.de/fitnass nachzulesen.