10. Februar 2017 Beginn 18.30 Uhr - Einlaß ab 18.00 Uhr, Jakob-Engels-Halle, Eingang Hintergasse

BAUEN-BAUEN-BAUEN so der Konsens aus der Kölner Stadtverwaltung

Wie soll es mit uns Langelern weitergehen * wir bleiben auf der Strecke und unsere Umwelt direkt mit?!?!?!

Wir beklagen unzureichende technische und soziale lnfrastruktur. Aus diesem Grund möchten wir Sie - gemeinsam mit der Vernetzung der Bürgervereine Porz und Poll- informieren über:

Weiterlesen: BUeRGERSPRECHTAG der lG Wasser, Umwelt...

Philipp Oebel und CABB - (c) foto-langelAm 03.Februar 2017 startet wieder der Sitzungskarneval in Porz-Langel.

Ab 19:00 Uhr beginnt die Kostümsitzung der „KG Rut-Wiess Löstige Langeler“ im Langeler Gürzenich, der Jakob- Engels-Halle. (Einlass ab 18:00 über die Hintergasse)

Präsident und Literat Tom Pfeiffer hat wieder ein Programm zusammen gestellt, das sich wieder sehen lassen kann. Neben dem Garde-Korps Köln und dem Porzer Dreigestirn treten u.a. Philipp Oebel und CABB (Foto) auf. Nicht zu vergessen der Auftritt der Wahner Wibbelstetze und unserer Langeler Rahmkamellche.

Unterstützen Sie die KG und kommen Sie vorbei, es sind noch einige Restkarten vorhanden.

Weiterlesen: Sitzungskarneval in Porz-Langel

1. Zugversammlung der KG Rut-Wiess löstige Langeler e.V. Image

Auch in der Session 2016/2017 wird es in Porz-Langel unter dem neuen Motto „He weed Tradition gelääv !“ wieder den traditionellen Karnevalsumzug am Rosensonntag durch den schönsten und südlichsten Porzer Stadtteil geben.

Hierzu lädt der Zugleiter Marco Geister im Namen der Karnevalsgesellschaft am 14.12.2016 um 19:00Uhr im Saal der Gaststätte Zur Alten Schmiede, Lülsdorferstrasse 167 zur 1. Zugversammlung ein.

Weiterlesen: 1. Zugversammlung - löstige Langeler...

Am 22. Januar 2017 findet ab 11:00 Uhr in der Gaststätte „Zur Alten Schmiede“ wieder der traditionelle Fastelovendsmaat der KG Rut-Wiess Löstige Langeler statt.

Kostüme, Hüte, Schals und andere Accessoires, aber auch Orden u.v.m. warten darauf als Neu- und Second-Hand-Ware an die Frau oder den Mann gebracht zu werden.

Weiterlesen: traditioneller Fastelovendsmaat der KG...

Logo SPDIn Ihrer letzten Sitzung hat die Bezirksvertretung Porz die Ausarbeitung des Gestaltungskonzeptes für den Eulenplatz in Langel beschlossen.

Nach der Beschlussvorlage der Verwaltung sind die Ziele des Gestaltungskonzeptes die Schaffung eines südlichen Stadtplatzbereichs zum Verweilen, einer nördlichen Freizeitzone, die als Spielfläche genutzt werden kann, und eine Wegeverbindung von Norden nach Süden.

Gefasst wird die Platzsequenz durch eine begrünte Kulisse im Westen. Hierzu werden die bestehenden Zufahrten nach eingehender Prüfung der Erschließungssituation entsiegelt und in eine bepflanze Baumreihe überführt. Eine Sitzmauer grenzt diesen Bereich ab und betont den dörflichen Charakter.

Um die Aufenthaltsqualität zu erhöhen, werden auf Vorschlag der Verwaltung fünf Bänke, zwei Rundbänke, drei Terrassenstufen mit Sitzauflage sowie eine Sitzmauer hergestellt. Der gesamte Platz wird durch einen neuen Pflasterbelag aufgewertet.

Weiterlesen: Bezirksvertretung beschließt...