Porz-Online.de - Lokalzeit

Neuigkeiten aus den Porzer Veedeln

Positives Fazit des 6. Elsdorfer Seifenkistenrennens

- Großes Starterfeld in vier Rennklassen -
- Willi Hohnrath als „Mann des Rennens“ geehrt -

Nach drei stressigen Tagen zogen die Seifenkistenfreunde Porz-Elsdorf ein sehr positives Fazit des „Rennwochenendes“.

Von Freitag bis Sonntag stand in Porz-Elsdorf alles im Zeichen des Seifenkistensports.
Mit einem Starterfeld von 46 Startern in vier Rennklassen zeigt die Veranstaltung weiterhin große Attraktivität.
Der einzige Wermutstropfen blieb ein längerer Schauer nach Rennschluss am Samstagabend.

 

Weiterlesen: 6. Elsdorfer Seifenkistenrennen

Flugzeugpionier Hanno Fischer (92) kommt nach Köln
Ausstellung „Manfred von Richthofen - Flugschüler auf dem Butzweilerhof“

Die Anwesenheit und die erste Ausstellung über den letzten noch aktiven und fliegenden Flugzeugpionier Deutschlands und Inhaber vieler Rekorde und Patente* ist der Höhepunkt der Eröffnung des Poller Heimatmuseums durch Hans-Werner Bartsch, Bürgermeister der Stadt Köln, am
 

Do. 27.Aug.2015, 15:00 Uhr, Sportspark Cologne
Poller Weg 1, neben Autobahnausfahrt A4 Poll/Porz, 51149 Köln

Nach 75 Jahren gibt es wieder ein Poller Heimatmuseum – zumindest können über 700 Bilder/Infotafeln der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Diese umfassen u.a. die Bereiche:

  • - Historisches Poll
  • - Fischfang in Poll
  • - EU-Life+Projekt Maifisch / Maifische
  • - Historisches Deutz
  • - Eisenbahnentwicklung Köln / Bahnhöfe
  • - Geschichte der Köln Luftfahrt (Histor. Luftf.-Archiv)

 

Weiterlesen: Eröffnung Heimatmuseum im Cologne...

Porzer Bürgerstiftung bittet um Unterstützung

Seit Januar 2015 unterstützt die Porzer Bürgerstiftung die Initiative LESEMENTOR. LESEMENTOR Köln hilft Kindern und Jugendlichen, ihre Lese-, Schreib- und Sprachkompetenz zu stärken. Einzelne Porzer Schulen haben schon die Aktivitäten von LESEMENTOR kennenlernen können. Neben der finanziellen Förderung und der Koordinierung der Initiative in Porz, setzt sich die Porzer Bürgerstiftung auch für die Gewinnung zusätzlicher Mentorinnen und Mentoren ein.

LESEMENTOR Köln sucht weitere ehrenamtliche Mentorinnen und Mentoren, die in einer Schulung auf ihre Aufgabe umfassend vorbereitet werden. Die Rahmenbedingungen von LESEMENTOR Köln werden ebenso wie die Schulen, die in Porz mitmachen, im Rahmen des Einstiegsseminars vorgestellt.

Das kostenfreie Einstiegsseminar findet statt am Freitag, 28.08.2015 von 10.00–16.00 Uhr in der VHS Köln Porz, Bezirksrathaus, Friedrich-Ebert-Ufer 64-70, 51143 Köln.

Anmeldung bei:Angelika Blickhäuser,
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Telefon: 0221/20407-51/-17

 

Weiterlesen: Erste Einstiegsseminare von...

Mehr als 50 Kinder nahmen an den zwei Camps teil

Gruppenbild des Tenniscamps

 

Begeistert rennen und spielen die Jungen und Mädchen von 6 bis 16 Jahren auf den Tennisplätzen des TC Rheingold Zündorf.

Angeleitet in kleinen Gruppen von 4 -6 Spielen geben die ausgebildeten Trainer der Tennisschule Merkel den Kindern professionellen Unterricht. Anfänger und Fortgeschrittene werden in verschiedenen Einheiten unterrichtet und der Erfolg bleibt nicht aus.

Die diesjährigen Tenniscamps besuchten Vereinsmitglieder aber auch Vereinsfremde, die Kinder wurden von 10 Uhr bis 15 Uhr betreut, ein abwechslungsreiches Mittagessen, gekocht von der Küche der Jugendherberge Köln-Deutz, rundete das gesamte Programm ab.

 

Weiterlesen: Tenniscamp 2015 des TC Blau-Weiss...

Tenniscamp in den Sommerferien für Kinder von 6 bis 16 Jahre – nicht nur für Mitglieder

Wie jedes Jahr bietet der Tennisverein TC Blau-Weiss Zündorf in der 2. und 5. Ferienwoche ein Tenniscamp für Kinder von 6 bis 16 Jahre an.

Täglich von 10 bis 15 Uhr werden die Teilnehmer von professionellen Trainern gecoacht. Die Jugendlichen lernen in einer Gruppe das Spiel kennen.

Auch Fortgeschrittene werden in verschiedene Gruppen eingeteilt und gefördert. Ein buntes Programm rundet die Woche ab.


Weitere Infos unter http://www.tcbwzuendorf.de

Unterkategorien

Köln-Porz-Langel grenzt im Südosten an Niederkassel-Ranzel, im Süden an Niederkassel-Lülsdorf, im Westen an den Rhein und im Norden an Köln-Porz-Zündorf mit der schönen Freizeitinsel-Groov. Auf der westlichen Rheinseite befinden sich Godorf und Sürth.

Zündorf ist ein Stadtteil von Köln im Stadtbezirk Porz im rechtsrheinischen Süden der Stadt. Der offizielle Name ist Köln-Porz-Zündorf. Am Rheinufer von Zündorf liegt das Erholungsgebiet Groov.

Der Kölner Stadtteil Wahn grenzt im Osten mit der Bundesautobahn 59 an Wahnheide. Der Name des Dorfes Wahn kommt vermutlich von der Burg selben Namens. Seit dem Mittelalter gehörte Wahn zum Amt Porz im Herzogtum Berg.

Seit der kommunalen Neugliederung im Jahre 1975 bildet Poll den einzigen Stadtteil, aus dem ehemaligen Kölner Stadtgebiet, der seitdem vom Stadtbezirk Porz verwaltet wird.

Willkommen zur Porz-Tour:  Besuchen Sie die schönsten Fleckchen von Porz