• Beitrags-Autor:
Grünen Spitzenkandidatin Sylvia Löhrmann besuchte die Kölner Waldschule

b90 grueneSylvia Löhrmann, Spitzenkandidatin der Grünen besuchte die Waldschule in Porz.

Schulleiter Herr Küchenhoff machte die Gäste mit Zielen und Arbeitsweise der bestens ausgelasteten Waldschule vertraut. Sylvia Löhrmann zollte dem große Anerkennung, zumal aus ihrer Sicht außerschulischen Lernorten große Bedeutung zukomme.

Jörg Hancke, Porzer Direktkandidat für die NRW-Landtagswahl sagte, dass Kinder an solchen Orten nachhaltig für die Natur sensibilisiert und ihnen ihre eigene Verantwortung auf praktische Art bewusst gemacht wird.

Bild privat, v.l.n.r.: Jörg Hancke, Sylvia Löhrmann, Robert Schallehn, Frank Küchenhoff, Ina Philippsen-Schmidt

Robert Schallehn, Kandidat der Grünen im linksrheinischen Süden, platzierte bei unserer Spitzenkandidatin das im Umweltausschuss der Stadt beschlossene Vorhaben, Gut Leidenhausen zu einem Umweltzentrum ausbauen zu wollen und betonte, dass zur Teilfinanzierung Landesmittel erforderlich werden würden.

Teile jetzt diesen Beitrag - Vielen Dank für Deine Unterstützung!